Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Lebenswirklichkeiten des Alter(n)s

Vielfalt, Heterogenität, Ungleichheit

Editors: Stadelbacher, Stephanie, Schneider, Werner (Hrsg.)

Free Preview
  • Lebensweltlichen Aspekte des Alterns im Fokus 
  • Konstruktivistischer Blick auf die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen des Alterns
  • Zur subjektiven Wahrnehmung von ‚gutem‘ und ‚schlechtem‘ Alter(n)
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-29073-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-29072-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Alter(n) ist eine gesellschaftliche Konstruktion, die sich abhängig von soziokulturellen und sozialstrukturellen Rahmenbedingungen auf der einen Seite und lebensweltlichen Bezügen, Interaktions- und Beziehungssystemen auf der anderen Seite realisiert. Im Sammelband soll ein Blick in die verschiedenen Lebenswelten der Älterwerdenden und Alten im Sinne von gesellschaftlich gerahmten, sozial gestalteten und subjektiv wahrgenommenen Wirklichkeiten des Alter(n)s in unserer Gesellschaft geworfen werden. Als relevante lebensweltliche Bereiche werden hier Gesundheit, Arbeit (und Freizeit), Wohnen, Familie/soziale Beziehungen, Sozialraum, soziales Engagement bis hin zu Pflege und Lebensende betrachtet. In den Beiträgen sollen Gegenwartsanalysen und mögliche Zukunftsszenarien zum Älterwerden und Altsein in unserer Gesellschaft skizziert werden.

About the authors

Stephanie Stadelbacher ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Soziologie/Sozialkunde an der Universität Augsburg.Dr. Werner Schneider ist Inhaber der Professur für Soziologie/Sozialkunde an der Universität Augsburg.

Table of contents (11 chapters)

Table of contents (11 chapters)
  • Einleitung: Lebenswirklichkeiten des Alter(n)s – Vielfalt, Heterogenität, Ungleichheit

    Pages 1-24

    Stadelbacher, Stephanie (et al.)

  • Alter und Gesundheit

    Pages 27-54

    Wiegel, Constantin (et al.)

  • Der Altersübergang aus Sicht von Beschäftigten und Personen im Ruhestand

    Pages 55-88

    Holler, Markus (et al.)

  • Gestiegene Beschäftigung im höheren Erwerbs- und im Rentenalter: Einige Anmerkungen und kritische Fragen zu einer „Erfolgsstory“

    Pages 89-121

    Kistler, Ernst (et al.)

  • Lebenslagen Älterer in der EU, Deutschland und den Bundesländern – ein Vergleich

    Pages 123-198

    Netzler, Andreas

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-29073-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-29072-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.

Services for this book

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Lebenswirklichkeiten des Alter(n)s
Book Subtitle
Vielfalt, Heterogenität, Ungleichheit
Editors
  • Stephanie Stadelbacher
  • Werner Schneider
Copyright
2020
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-29073-3
DOI
10.1007/978-3-658-29073-3
Softcover ISBN
978-3-658-29072-6
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 339
Number of Illustrations
5 b/w illustrations, 31 illustrations in colour
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.