Molekulare Mechanismen der Zellalterung und ihre Bedeutung für Alterserkrankungen des Menschen

Authors: Behl, Christian, Ziegler, Christine

Free Preview
  • Erläutert auch die Grundsätze der Biochemie, Molekularbiologie und Zellbiologie noch einmal
  • Lässt sich mit wenig Vorkenntnissen lesen und verstehen
  • Liefert den aktuellen Wissensstand
  • Führt in alle wichtigen Alternstheorien ein, zeigt deren Schnittstellen und Querverbindungen auf
  • Integriert diese Alternstheorien zu einem Gesamtbild, der molekularen Matrix des Alterns
see more benefits

Buy this book

eBook $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-662-48250-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $74.99
price for USA
About this book

Dieses Buch führt in die wichtigsten Theorien des Alterns ein; es konzentriert sich auf Telomere, DNA-Schädigung, oxidativen Stress, die Rolle der Nährstoffversorgung bzw. -erkennung, das Zusammenspiel von Genen und Umwelt (Epigenetik) und die Proteinhomöostase und stellt einige Gene vor, die die Lebensdauer in Modellorganismen zu verändern in der Lage sind. Indem es die verschiedenen das Altern bestimmenden Faktoren mit Erkrankungen des Menschen verknüpft, sucht das Buch ihre vielfältigen Wechselbeziehungen und Abhängigkeiten aufzuzeigen und zu einer molekularen Matrix des Alterns zusammenzuführen.

Von diesem Buch werden alle profitieren, die sich einen profunden Überblick über die Mechanismen der Zellalterung und ihre Verknüpfung mit altersassoziierten Erkrankungen des Menschen verschaffen wollen.

About the authors

Christian Behl forscht und lehrt als Professor für Pathobiochemie und Direktor des Instituts für Pathobiochemie an der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und leitet dort die Arbeitsgruppe „Biochemie der Neurodegeneration und des Alterns“. Christine Ziegler ist für das wissenschaftliche Management der Drittmittelprojekte der Arbeitsgruppe verantwortlich.

Reviews

“... einen schnellen Ein- und Überblick über die unterschiedlichen Mechanismen der Alterung. Das Werk fokussiert sich auf die zelluläre Alterung und handelt die wichtigsten Mechanismen ... sehr gut geeignet ist, dem Leser einen Zugang zum aktuellen Stand der Forschung in diesem Gebiet zu ermöglichen. ... dem mit geeignetem naturwissenschaftlichem Vorwissen ausgestatteten Leser mit dem vorliegenden Werk ein rascher Einblick über das sich sehr schnell entwickelnde Feld der Alterungsforschung geboten wird, welcher viele wichtige Bereiche dieses faszinierenden Forschungsgebiets abdeckt.” (Fabian Beier, in: BIOspektrum, Jg. 22, Heft 7, November 2016)


Table of contents (4 chapters)

Table of contents (4 chapters)

Buy this book

eBook $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-662-48250-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $74.99
price for USA

Services for this book

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Molekulare Mechanismen der Zellalterung und ihre Bedeutung für Alterserkrankungen des Menschen
Authors
Copyright
2016
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-48250-6
DOI
10.1007/978-3-662-48250-6
Softcover ISBN
978-3-662-48249-0
Edition Number
1
Number of Pages
X, 121
Number of Illustrations
2 b/w illustrations, 32 illustrations in colour
Additional Information
Englische Originalausgabe erschienen bei Springer-Verlag, Heidelberg, 2014
Topics