cover

Müller/Bährmann Bestimmung wirbelloser Tiere

Bildtafeln für zoologische Bestimmungsübungen und Exkursionen

Editors: Köhler, Günter (Hrsg.)

  • Übersichtliche Grafiken und Texte, die auf das Wesentliche beschränkt sind
  • Schnelle und sichere Bestimmung von ca. 2500 Arten bzw. Gattungen wirbelloser Tiere
  • In der 7. Auflage wurden die Bestimmungsgänge weiter verbessert
see more benefits

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-662-61717-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
Softcover ca. $49.99
price for USA
About this Textbook

Dieses Buch bietet durch instruktive Strichzeichnungen und erläuternde Kurztexte zu wesentlichen Körpermerkmalen wirbelloser Tiere einen einfachen und sicheren Einstieg in deren Bestimmung.

Kurze Einführungen in 20 Tiergruppen (und Gallen) informieren über Körperbau, Lebensweise, Lebensräume, Beobachtungs- und Sammelmöglichkeiten. Einbezogen sind Formen und teils auch deren Larven an Land und im Süßwasser, die sich ohne Spezialkenntnisse bis zur Art, bei schwierigen Taxa auch nur bis zur Gattung oder Familie bestimmen lassen. Anhand der skizzierten Merkmale lassen sich über dichotome oder multiple Entscheidungsschritte über 2700 Arten und Gattungen bestimmen. Das Register erschließt alle in den Bildtafeln genannten, wissenschaftlichen und gebräuchlichen deutschen Namen sowie häufige Synonyme. Das Literaturverzeichnis enthält die wichtigsten weiterführenden Bestimmungswerke zu wirbellosen Tieren und zu den einzelnen Tiergruppen.

In der 8. Neuauflage wurden bei einem Drittel aller Bildtafeln etliche Namen aktualisiert, neue Skizzen eingefügt, Bestimmungsgänge verbessert und weitere häufig gewordene invasive Arten aufgenommen. Insgesamt 36 Tafeln wurden völlig neu bearbeitet, neben einer Makrozoobenthos-Übersicht noch Planarien, Zecken (♂♂), Fluss- und Flohkrebse, Libellen, Ohrwürmer, Schaben, Blattläuse (an Laubgehölzen) sowie Netzflügler. 

Für Studenten und Schüler, Gutachter im Umwelt- und Hygienebereich, Tierfotografen sowie Naturfreunde lässt sich mit diesem praktischen Bestimmungsbuch auf einfache Weise eine große Zahl wirbelloser Tiere sicher einordnen und ansprechen, sowohl unmittelbar in deren Lebensräumen als auch in Fallenfängen und Sammlungen.  


About the authors

Günter Köhler, Institut für Ökologie und Evolution, Friedrich-Schiller-Universität JenaLothar Jähnichen, Studio eljott, Dornburg-Camburg/ThüringenUnter Mitwirkung von Experten aus Deutschland und Österreich 

Reviews

“Die Abbildungen machen die Bestimmung auch für Anfänger einfach. Allerdings fehlen wichtige Gruppen wie die Schnecken und Muscheln des Meeres. Für Anfängerkurse empfehlenswert, für Fortgeschrittene sind "herkömmliche" Schlüssel, in denen alle einheimischen Gruppen vertreten sind, besser geeignet.”
Besonders hervozuheben: “... Für Exkursionen würde ich dieses Buch gegenüber "normalen" dichotomen Schlüsseln vorziehen, da alle gezeigten Merkmale” (Dr. Katrin Friedemann, Institut für Integrierte Naturwissenschaften, Universität Koblenz-Landau)

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-662-61717-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
Softcover ca. $49.99
price for USA

Services for this book

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Müller/Bährmann Bestimmung wirbelloser Tiere
Book Subtitle
Bildtafeln für zoologische Bestimmungsübungen und Exkursionen
Editors
  • Günter Köhler
Copyright
2021
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-61717-5
Softcover ISBN
978-3-662-61716-8
Edition Number
8
Number of Illustrations
200 b/w illustrations
Topics