Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf)

Hochschulen als Filter für Humankapital

Bildung und Karriere von High Potentials in den USA, Frankreich und Deutschland

Authors: Opitz, Christian

Free Preview

Buy this book

eBook $79.95
price for USA
  • ISBN 978-3-322-81952-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA
About this book

Wie signalisieren hochbegabte Bewerber potenziellen Arbeitgebern ihr überdurchschnittliches Talent? Ein prominentes Kriterium ist die Ausbildung, denn Hochschulen lassen sich als Filtereinrichtungen interpretieren, die eine Einteilung von Studierenden in unterschiedliche Qualitätsstufen vornehmen.

Christian Opitz untersucht im Rahmen einer organisationsökonomischen Betrachtung drei Filtermodelle, die sich idealtypisch den Hochschulsystemen in den USA, Frankreich und Deutschland zuordnen lassen. Die Bildungs- und Karriereverläufe der Topmanager der jeweils einhundert marktkapitalstärksten Unternehmen dieser Länder weisen auf unterschiedliche Validierungsmechanismen für Ausbildungssignale hin. Während in den USA die Glaubwürdigkeit von Zeugnissen und Noten durch den Wettbewerb zwischen den Hochschulen sichergestellt wird, setzt man in Frankreich stärker auf staatliche Kontrolle. In Deutschland wird dagegen primär die individuelle Reputation der Lehrenden als Validierungsgrundlage nutzt.

Das Buch wendet sich an Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Management und Personal. Fach- und Führungskräfte in Hochschulverwaltungen, Personalverantwortliche in Unternehmen und Bildungspolitiker erhalten wertvolle Hinweise.

About the authors

PD Dr. Christian Opitz ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für ABWL, insbesondere Industriebetriebslehre, der Technischen Universität Bergakademie Freiberg.

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-3

    Opitz, PD Dr. Christian

  • Probleme auf Humankapitalmärkten durch asymmetrisch verteilte Information

    Pages 5-15

    Opitz, PD Dr. Christian

  • Der Zusammenhang zwischen der Funktionsweise des Hochschulsystems als Filter für Humankapital und den Bildungs- und Karrierewegen von High Potentials

    Pages 17-39

    Opitz, PD Dr. Christian

  • Empirische Befunde: Die Bildungs- und Karrierewege von Topmanagern in den USA, Frankreich und Deutschland

    Pages 41-83

    Opitz, PD Dr. Christian

  • Diskussion der empirischen Befunde

    Pages 85-106

    Opitz, PD Dr. Christian

Buy this book

eBook $79.95
price for USA
  • ISBN 978-3-322-81952-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA

Services for this book

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Hochschulen als Filter für Humankapital
Book Subtitle
Bildung und Karriere von High Potentials in den USA, Frankreich und Deutschland
Authors
Series Title
neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf)
Series Volume
335
Copyright
2005
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-81952-9
DOI
10.1007/978-3-322-81952-9
Softcover ISBN
978-3-8244-8327-3
Edition Number
1
Number of Pages
XV, 171
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works and instructor copies are not included.